Pytania dotyczące gramatyki języka: niemieckiego
Posty: 2 • Strona 1 z 1
 
13.09.2011 15:51:00

gegenteil modalverben?

 
przez yarafinity
Hallo,
ich habe ganz dringend eine frage. sitze gerade an einer wichtigen hausarbeit über modalverben.. untersuche diese im vergleich englisch-deutsch. habe nun die verwendung untersucht weil ich wissen wollte, welche modalverben im englischen ein anderes verb im deutschen ersetzt haben.. nun weiß ich nicht wie ich diese "anderen verben" nennen soll. beispiel dafür:
Am offenen gerät ist laser-strahlung sichtbar.
The laser beam will be visible if the unit is open.
also: das verb im deutschen werden wird mit einem modalverb (will) im englischen übersetzt. aber wie nennt man denn das im deutschen? vollverb? und wie nenne ich es in folgendem beispiel? In den nächsten monaten wird sich der zu beobachtende trend fortsetzen. wird --> hilfsverb und wird fortsetzen zusammen? sry stehe grad voll auf dem schlauch.
gibt es einen oberbegriff für diese beiden beispiele? also hilfsverb und vollverb weil würde die gerne in eine kategorie zusammen fassen..suche quasi einen begriff, der alle verben außer modalverben bezeichnet. gibt es so etwas oder hat jemand einen anderen vorschlag?
wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte.
lg
 
18.09.2011 22:02:30

Re: gegenteil modalverben?

 
przez [PONS] Linguistin
Posty: 273
Dołączył(a): 09.03.2010 21:59:03
Hallo yarafinity,

vielleicht ibn ich mit meiner Antwort schon zu spät, aber ich will es versuchen.
Zunächst einmal zu den Modalverben: das wären im Deutschen können, sollen, wollen, müssen, mögen und dürfen und im Englischen can, shall, will, must und may.

Darf ich fragen, warum du diesen Beispiel Satz nimmst, in dem im Deutschen überhaupt kein Modalverb vorkommt? Ist gerade das der Gegenstand der Untersuchung, Sätze in denen nur in der Übersetzung das Modalverb vorkommt? Das "ist" ist in diesem Satz ein ganz normales flektiertes Vollverb (man kann sich darüber streiten, inwiefern das "sichtbar" noch Teil des Verbs bzw. der Verbalphrase ist).
Im nächsten Satz ist "wird sich fortsetzen" die Verbalphrase, bestehend aus dem flektierten Hilfsverb "werden" und dem infiniten Vollverb "fortsetzen".

Hilft das vielleicht weiter?
 
 

Posty: 2 • Strona 1 z 1
 

Interfejs: Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback