Jakie jest tłumaczenie słowa lub zwrotu w języku angielskim? Czy moje tłumaczenie jest poprawne? Proszę podać możliwie szeroki kontekst jego użycia.
Posty: 5 • Strona 1 z 1
 
24.02.2012 10:49:03

in der Person begründet

 
przez muelkn
Moin zusammen,

ich suche eine Übersetzung für "der Vertragspartner darf die Zustimung nur aus in der Person begründeten Gründen ablehnen" (z.B. bei Gesellschafterwechsel)

"reasons solely based in the person itself" hört swich irgendwie komisch an ...

Besten Dank im voraus,

muelkn
 
28.02.2012 14:52:42

Re: in der Person begründet

 
przez [PONS] ponshobbit
Posty: 70
Dołączył(a): 05.10.2011 15:04:49
Hallo muelkn,

Damit es idiomatisch bleibt, muss man nicht immer wortwörtlich übersetzen - hier wäre noch mehr Kontext hilfreich, vielleicht kannst du uns noch sagen, wer gemeint ist - vermutlich der neue Gesellschafter?

"in der Person begründet" kann man auch mit "for reasons to do with the person of (+ add function of the person concerned), e.g.:

The contract partner may only withhold his/her consent for reasons to do with the person of the ... business associate/ partner/customer/supplier, usw.)

oder: " .... for reasons concerning the person ... "

Hat noch jemand hier vielleicht einen Vorschlag?

Ich hoffe, dies hilft dir weiter,
Viele Grüße
Ponshobbit
 
29.02.2012 12:19:32

au in der Person begründeten Gründen; aus in der Person lieg

 
przez [PONS] yakyuyama
Posty: 306
Dołączył(a): 16.12.2011 12:45:19
Moin muelkn,

I'm pretty sure "aus in der Person begründeten Gründen" is the same as "aus in der Person liegenden Gründen" and I think they both mean

"for personal reasons."


Check this out, for instance:

http://netkey40.igmetall.de/homepages/v ... erden.html

Specifically:

"Ist ein/e Arbeitnehmer/in aus in seiner Person liegenden Gründen für nicht erhebliche Zeit an der Arbeitsleistung verhindert, so ist das Entgelt weiterzuzahlen. [...] Dazu gehören Eheschließung, Arztbesuche, wenn der Termin nicht beeinflussbar ist, außerordentliche Vorkommnisse in der Familie (Todesfall, Geburt, plötzliche Erkrankungen des Partners oder der Kinder, goldene Hochzeit der Eltern, Kommunion oder Konfirmation der Kinder), Ladung durch Behörden, Ausübung von politischen, öffentlichen und religiösen Pflichten, Ablegen von Prüfungen und einige mehr."

Anyone else out there have any suggestions?

Now, if you don't mind, I have a wedding to go to... 8-)

Cheers,
Yama
 
29.02.2012 21:06:00

Re: in der Person begründet / Amtsdeutsch

 
przez [PONS] ponshobbit
Posty: 70
Dołączył(a): 05.10.2011 15:04:49
Hi there all,

That's an interesting point Yama. I think this is a good example of German officialese, or "Amtsdeutsch", which can give rise to headaches (or at least groans, sighs or grins) on the part of native speakers, learners and bi-linguals alike :?
In translation, this can sometimes lead to sticking to the complicated when it could be put more simply...

... warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?!

I shall now finish off this post for personal reasons - I'm off to take a headache pill :lol:

Cheers
Ponshobbit
 
01.03.2012 09:36:38

formal/bureaucratic language

 
przez [PONS] yakyuyama
Posty: 306
Dołączył(a): 16.12.2011 12:45:19
Hi ponshobbit,

I agree. I understand the need for formal/bureaucratic language at times, but why does such language have to be so complicated sometimes?

Anyway, thanks for bringing this thread back to life. After I read your post from the other day, I was inspired to look into this.

I'm outta here. I'd let you know why, but it's personal. :P

Cheers,
Yama
 
 

Posty: 5 • Strona 1 z 1
 

Interfejs: Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback