Pytania dotyczące gramatyki języka: francuskiego
Posty: 4 • Strona 1 z 1
 
02.08.2012 17:38:50

Warum zum Kuckuck?

 
przez Patrick
Hallo liebes Forum,

ich habe eine Frage zu einem französischen Satz,

Warum zum Kuckuck heißt es korrekt:

Il a de beaux enfants. Und nicht Il a des beaux enfants , ABER Il a des enfants ? :o

Augenzwinkernde Grüße,
Patrick
 
02.08.2012 20:21:05

Re: Warum zum Kuckuck?

 
przez bab1
 
 
 
 
 
 
Posty: 787
Dołączył(a): 29.06.2011 11:20:09
Patrick napisał(a):Hallo liebes Forum,

ich habe eine Frage zu einem französischen Satz,

Warum zum Kuckuck heißt es korrekt:

Il a de beaux enfants. Und nicht Il a des beaux enfants , ABER Il a des enfants ? :o

Augenzwinkernde Grüße,
Patrick

du kannst beides sagen : il a de (oder des) beaux enfants.Es gibt ein Adjektiv,so kannst du "de "oder "des" wählen.
Wenn es direkt vor dem Substantiv ist,ist der Plural von "un" "des".
 
24.11.2012 18:47:51

Re: Warum zum Kuckuck?

 
przez le prof
bab1 napisał(a):
Patrick napisał(a):Hallo liebes Forum,

ich habe eine Frage zu einem französischen Satz,

Warum zum Kuckuck heißt es korrekt:

Il a de beaux enfants. Und nicht Il a des beaux enfants , ABER Il a des enfants ? :o

Augenzwinkernde Grüße,
Patrick

du kannst beides sagen : il a de (oder des) beaux enfants.Es gibt ein Adjektiv,so kannst du "de "oder "des" wählen.
Wenn es direkt vor dem Substantiv ist,ist der Plural von "un" "des".



Nach der KLASSISCHEN französischen Grammatik (que j'ai apprise à l'école et à l'université) heißt es korrekt:

Il a DES enfants - aber: il a DE beaux enfants, d.h. steht vor dem Nomen ein Adjektiv, wird aus "des" > "de". Ausnahmen zu dieser Regel finden wir bei HÄUFIG GEBRAUCHTEN Wortkombinationen, z.B.:

des petits pains = Brötchen
des jeunes gens = junge Leute/junge Männer
des petits pois = Erbsen

Da sich die Grammatikregeln der Schriftsprache jedoch einem ständigen Wandel unterworfen sind und sich immer mehr der gesprochenen Sprache angleichen, sagt man heuzutage auch: des beaux enfants. In der Schriftsprache verwenden würde ich persönlich das aber nicht.

Eine weiteres Zeichen für die Vereinfachung grammatischer Regeln ist auch der Rückgang bei der Verwendung des subjonctif.
 
24.11.2012 18:52:26

Re: Warum zum Kuckuck?

 
przez le prof
le prof napisał(a):
bab1 napisał(a):
Patrick napisał(a):Hallo liebes Forum,

ich habe eine Frage zu einem französischen Satz,

Warum zum Kuckuck heißt es korrekt:

Il a de beaux enfants. Und nicht Il a des beaux enfants , ABER Il a des enfants ? :o

Augenzwinkernde Grüße,
Patrick

du kannst beides sagen : il a de (oder des) beaux enfants.Es gibt ein Adjektiv,so kannst du "de "oder "des" wählen.
Wenn es direkt vor dem Substantiv ist,ist der Plural von "un" "des".



Nach der KLASSISCHEN französischen Grammatik (que j'ai apprise à l'école et à l'université) heißt es korrekt:

Il a DES enfants - aber: il a DE beaux enfants, d.h. steht vor dem Nomen ein Adjektiv, wird aus "des" > "de". Ausnahmen zu dieser Regel finden wir bei HÄUFIG GEBRAUCHTEN Wortkombinationen, z.B.:

des petits pains = Brötchen
des jeunes gens = junge Leute/junge Männer
des petits pois = Erbsen

Da sich die Grammatikregeln der Schriftsprache jedoch einem ständigen Wandel unterworfen sind und sich immer mehr der gesprochenen Sprache angleichen, sagt man heuzutage auch: des beaux enfants. In der Schriftsprache verwenden würde ich persönlich das aber nicht.

Eine weiteres Zeichen für die Vereinfachung grammatischer Regeln ist auch der Rückgang bei der Verwendung des subjonctif.



Es muss natürlich heißen: Da die Grammatikregeln...
 
 

Posty: 4 • Strona 1 z 1
 

Interfejs: Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback