Jakie jest tłumaczenie słowa lub zwrotu w języku francuskim? Czy moje tłumaczenie jest poprawne? Proszę podać możliwie szeroki kontekst jego użycia.
Posty: 10 • Strona 1 z 1
 
13.11.2011 10:48:58

Lagerkoller

 
przez Hanna
Hallo,
wie sagt man eigentlich Lagerkoller auf Französisch?
Ich habe gesehen, dass es auf Englisch im Wörterbuch vorhanden ist und "cabine fever" bedeutet, vielleicht hilft das für das Verständnis weiter.

Dankeschön,
Hanna
 
13.11.2011 11:30:36

Re: Lagerkoller

 
przez folletto
 
 
 
 
 
 
Posty: 1605
Dołączył(a): 20.03.2011 15:03:37
Salut Hanna,


es gibt im Französischen den Ausdruck

être comme un lion en cage


ich denke, das ist schon nahe dran.
Vielleicht können französische Muttersprachler das bestätigen/dementieren/kommentieren.

Bonne journée

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation.
Martin Kessel
 
13.11.2011 12:36:34

Re: Lagerkoller

 
przez Franz
@ Hanna,
> Lagerkoller: = eine riesige Wut.

N.B. Lager- gilt als Superlativ, wie auf Frz. „..de garde“ : „une bière de garde“; „..de ménage“ : un pet de ménage“ ! (Rabelais).
cf. auch einen Ausdruck wie: „garder une rancune contre quelqu’un“.; „garder à qn un chien de sa chienne“. ugs
> apropos, s. die schöne, lustige Kurzgeschichte „La mule du Pape“ von Alphonse Daudet (Reclam).

Vorschlag:
> "une colère de tous les diables."; sortir de ses gonds, éclater de colère, écumer, bouillir de colère, être comme un fou furieux, entrer en fureur.

MfG
 
13.11.2011 20:00:46

Re: Lagerkoller

 
przez bab1
 
 
 
 
 
 
Posty: 787
Dołączył(a): 29.06.2011 11:20:09
nur eine Frage:kommt das Wort Koller aus dem französischen Wort"colère"?Ich schlage auch vor:"voir rouge". Bonsoir!
 
13.11.2011 20:56:56

Re: Lagerkoller

 
przez folletto
 
 
 
 
 
 
Posty: 1605
Dołączył(a): 20.03.2011 15:03:37
Salut bab/

Wiki liefert eine Erklärung:
http://de.wikipedia.org/wiki/Lagerkoller


Koller kommt demzufolge aus dem Mittelhochdeutschen kolre, dem Althochdeutschen kolero, = Wut

und vom Mittellateinischen cholera = Zornausbruch

Eine Ableitung kann durchaus colère sein (Wut, Zorn, Ärger, Grimm)


Bonne soirée

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation.
Martin Kessel
 
13.11.2011 23:19:59

Re: Lagerkoller

 
przez Franz
"einen Lagerkoller kriegen": Koller = Wut (cf. choléra, colère) > rage, accès de colère furieuse; Lager = hier, geschlossenes / verschlossenes Gelände > camp fermé,espace clos, réclusion, prison, enfermement geh.
2. Vorschlag:
> enrager de se sentir enfermé; devenir enragé à force de rester enfermé / confiné dans un espace restreint.

@ folletto,
> "tourner comme un lion en cage" wird meist scherzhaft und harmlos von untätigen Jungendlichen gesagt, wenn es in Norderney regnet. Aber, man kann es auch sagen, - natürlich!
MfG
 
14.11.2011 12:04:01

Re: Lagerkoller

 
przez Franz
> 3. Vorschlag:

Lagerkoller, m PSY psychose de confinement (comme réaction psychique souvent violente, à la promiscuité prolongée).

MfG
 
14.11.2011 13:51:12

Re: Lagerkoller

 
przez Hanna
Hallo alle zusammen,
danke für die vielen Infos und auch den Wikipedia-Link!
Hab ich eure Antworten jetzt richtig verstanden, nämlich dass ich bei der Übersetzung ins Französische unterscheiden muss:

Erstens: Richtiger Lagerkoller, wenn jemand wirklich in einem Lager eingesperrt ist:
psychose de confinement ( psychologischer Fachbegriff, Vorschlag von Franz)
Wird dieser Ausdruck auch in einer umgangssprachlichen Situtation verwendet oder verstanden?


Zweitens: Umgangssprachlicher Lagerkoller, nach dem Motto "ich krieg gleich einen Koller", wenn man zu lange mit den gleichen Menschen am gleichen Ort ist und anfängt das satt zu haben ;)
--> être comme un lion en cage oder eine andere Umschreibung...

Liebe Grüße
Hanna
 
15.11.2011 13:06:31

Re: Lagerkoller

 
przez Franz
@ Hanna,
„Wie sagt man eigentlich Lagerkoller auf Französisch?“
> „einen Lagerkoller kriegen“ ugs.
>> „finir par craquer, à force de voir toujours les mêmes têtes de nœud.“ par ext. , fam.
auch: „voir rouge“ , „devenir enragé“ , jedenfalls stärker als „piquer une colère“ .
MfG
 
06.12.2011 11:19:40

Re: Lagerkoller

 
przez Franz
@ Hanna,
einen Lagerkoller kriegen“ (ugs.)
> „péter les plombs“ fam., „péter un plomb“ ist weniger stark.
>> „un pétage de plombs“ (argot) scherzhaft.
MfG
 
 

Posty: 10 • Strona 1 z 1
 

Interfejs: Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback