Jakie jest tłumaczenie słowa lub zwrotu w języku niemieckim? Czy moje tłumaczenie jest poprawne? Proszę podać możliwie szeroki kontekst jego użycia.
Posty: 6 • Strona 1 z 1
 
28.04.2010 10:36:12

Coup de canif

 
przez Florian_90
 
 
 
 
 
 
Posty: 38
Dołączył(a): 11.04.2010 23:17:21
Hallo zusammen,
kann mir jemand mit dem Ausdruck "coup de canif" weiterhelfen?

Text 1:
L'épouse de la victime a reconnu, lors de sa garde à vue prolongée jusqu'en début d'après-midi de samedi, avoir asséné des coups de canif à son époux. Par ailleurs, l'autopsie pratiquée hier matin, a confirmé qu'il s'agit bien du coup administré au thorax, dans la région du coeur, qui a provoqué la mort.

Canif ist ein Taschenmesser - also wurde hier der Ehemann mit nem Taschenmesser erstochen?

Das ist soweit klar, aber ich habe dann das hier gelesen und weiß nicht, wie das mit dem Taschenmesser hierauf passt! Das muss eine übertragene Bedeutung sein, oder?

Text 2:
Comment dépoussiérer une institution rudoyée par les coups de canif, les promesses fantomatiques et les divorces éclairs?

Besser ein Optimist, der sich mal irrt, als ein Pessimist, der immer Recht hat.
 
28.04.2010 15:49:59

Re: Coup de canif

 
przez [PONS] angsti
Posty: 56
Dołączył(a): 23.04.2010 13:03:45
Hallo Florian,

"Canif" ist zwar das Messer, jedoch bedeutet "coup de canif" laut meinem Wörterbuch einen Seitensprung zu machen, seinem Partner also untreu zu sein.

In deinem Text war also wohl ein Ehepartner dem anderen untreu ;)
 
28.04.2010 18:42:08

Re: Coup de canif

 
przez Frankofilius
 
 
 
 
 
 
Posty: 30
Dołączył(a): 11.04.2010 22:55:25
Hallo Angsti,

du hast Recht,
Donner un coup de canif im Zusammenhang mit "contrat de mariage" bedeutet Ehebruch begehen.

Doch fürchte ich, dass du beim ersten Text etwas missverstanden hast:
Text1:
"L'épouse de la victime a reconnu, lors de sa garde à vue prolongée jusqu'en début d'après-midi de samedi, avoir asséné des coups de canif à son époux. Par ailleurs, l'autopsie pratiquée hier matin, a confirmé qu'il s'agit bien du coup administré au thorax, dans la région du coeur, qui a provoqué la mort."

Hier geht es, wie Florian richtig bemerkt hat, um die Messerstiche, die dem Mann von seiner Gattin zugefügt wurden.


Was den Text 2 betrifft:
Text 2:Comment dépoussiérer une institution rudoyée par les coups de canif, les promesses fantomatiques et les divorces éclairs?

Hier geht es wohl darum, dass die Institution Ehe vom Ehebruch etc. bedroht ist, wenn ich es einmal salopp formuliere.

Euch allen noch einen schönen Abend!
 
29.04.2010 16:33:55

Re: Coup de canif

 
przez le_breton
 
 
 
 
 
 
Posty: 28
Dołączył(a): 29.04.2010 16:19:10
En tant que Français, j'approuve la version de Frankofilius :D

Bei Satz 1 ist es so gemeint, wie man spricht. Bei Satz 2 hat es eine andere neue Bedeutung, ich denke das das Wort "Seitensprünge" hier zumindest nicht falsch ist.
Ostatnio edytowano 16.05.2010 15:29:07 przez le_breton, łącznie edytowano 1 raz
 
04.05.2010 21:48:48

Re: Coup de canif

 
przez le_breton
 
 
 
 
 
 
Posty: 28
Dołączył(a): 29.04.2010 16:19:10
aber Frankofilius hat wohl doch recht und nicht ich, was den 2. Teil betrifft, ich war mir wegen die deutsche Ansicht nicht so sicher :oops:
 
04.05.2010 21:51:52

Re: Coup de canif

 
przez [PONS] angsti
Posty: 56
Dołączył(a): 23.04.2010 13:03:45
@le_breton Du kannst deinen Beitrag übrigens auch editieren, ganz rechts unten der Button "ändere Beitrag" :)
 
 

Posty: 6 • Strona 1 z 1
 

Interfejs: Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback