Jakie jest tłumaczenie słowa lub zwrotu w języku hiszpańskim? Czy moje tłumaczenie jest poprawne? Proszę podać możliwie szeroki kontekst jego użycia.
Posty: 3 • Strona 1 z 1
 
25.02.2011 11:16:16

Unwörter des Jahres 2010

 
przez Paul
Ich habe mich wieder mit den Unwörtern des Jahres 2010 beschäftigt und es gewann das Wort "alternativlos". Wie wäre die Übersetzung? Sin alternativa? Aber das drückt nicht die selbe Aussichtslosigkeit aus, finde ich.

Außerdem vorgeschlagen wurden noch die Wörter
Integrationsverweigerer -> (pasota/objetor de integración???)
Schwarzsparer (könnte man das mit defraudador fiscal übersetzen?)

Wie würdet ihr die Wörter sonst übersetzen?
Gruß, Paul
 
25.02.2011 11:17:33

Re: Unwörter des Jahres 2010

 
przez Paul
Dazu hier der Link für weitere Infos:
http://www.tagesschau.de/inland/unwortdesjahres110.html
 
08.03.2011 12:12:53

Re: Unwörter des Jahres 2010

 
przez Goco
Paul napisał(a):Ich habe mich wieder mit den Unwörtern des Jahres 2010 beschäftigt und es gewann das Wort "alternativlos". Wie wäre die Übersetzung? Sin alternativa? Aber das drückt nicht die selbe Aussichtslosigkeit aus, finde ich.

Außerdem vorgeschlagen wurden noch die Wörter
Integrationsverweigerer -> (pasota/objetor de integración???)
Schwarzsparer (könnte man das mit defraudador fiscal übersetzen?)

Wie würdet ihr die Wörter sonst übersetzen?
Gruß, Paul


Hallo Paul,
das sind alles so spezifische Wörter, es ist schwer eine Übersetzung zu finden.
Sin alternativa ist wohl die passendste für alternativlos.
Objetor/pasota de integración geht nicht. Man würde es eher umschreiben mit niega a integrarse, se opone a la integración...
Defraudador fiscal würde gehen, kann man noch erklären que deposita su dinero en el extranjero...
Gruß.
 
 

Posty: 3 • Strona 1 z 1
 

Interfejs: Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback