Pytania dotyczące gramatyki języka: niemieckiego
Posty: 3 • Strona 1 z 1
 
05.02.2011 01:41:35

machen - tun

 
przez Elle
hallo zusammen, ich hab ne Frage: ich bin nicht sicher, wann ich TUN oder MACHEN benutzen muss. Ich meine, was ist hier die grammatische Regel? normalerweise schreibe ich es ja richtig, aber aufs Geratewohl ;)
danke im Voraus.
 
05.02.2011 11:39:56

Re: machen - tun

 
przez mannivoigt
 
 
 
 
 
 
Posty: 169
Dołączył(a): 28.03.2010 16:56:36
Elle napisał(a):hallo zusammen, ich hab ne Frage: ich bin nicht sicher, wann ich TUN oder MACHEN benutzen muss. Ich meine, was ist hier die grammatische Regel? normalerweise schreibe ich es ja richtig, aber aufs Geratewohl ;)
danke im Voraus.


Hallo Elle,
sicherlich liegst du mit dem "Geratewohl" meist richtig.
Die Frage ob ich "machen" oder "tun" verwende wird nicht durch die Grammatik geregelt.
Es ist vielmehr die Frage von "sprachlicher Qualität".
"machen und tun" sind Grobbegriffe, die man genau wie im italienischen viel treffender bezeichnen kann.
Im täglichen sprachlichen Umgang reichen sie natürlich vollkommen aus.

Sinnvolle Beispiele für machen: es macht mir nichts aus.
Wieviel macht es denn? (Die Frage nach dem Preis)
Ich mache mir nichts aus Oliven, weil ich sie nicht mag.
Dagegen kann man nicht machen.
Wir machen alles gemeinsam
machen = zubereiten, bewirken, verändern, verursachen, handeln usw.

Sinnvolle Beispiele für tun. Es tut sich nichts.
Nichts tut sich von selbst!
Damit habe ich nichts zu tun.
Man kann Gutes tun.
Der heiße Tee im Winter tut mir gut.
so tun als ob ... (fare finta di ...)

tun = machen (bis auf die feinen Unterschiede).

Schönes Wochenende! :D
 
06.02.2011 17:23:33

Re: machen - tun

 
przez Elle
danke für die Antwort^^sehr nett :)
 
 

Posty: 3 • Strona 1 z 1
 

Interfejs: Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback