niemiecko » angielski

sind [zɪnt] CZASOW.

sind 1. u. 3. pers. pl von sein

Zobacz też sein , sein

I . sein1 [zain] +sein CZASOW. nieprzech.

4. sein <ist, war, gewesen> +sein (zutreffen):

7. sein <ist, war, gewesen> +sein (gehören):

ich bin dein veraltend geh
I am yours [or old thine]

8. sein <ist, war, gewesen> +sein (ergeben):

zwei mal zwei ist [o. fam sind] vier

10. sein <ist, war, gewesen> +sein (betreiben):

11. sein <ist, war, gewesen> +sein (hergestellt):

aus etw dat sein

12. sein <ist, war, gewesen> +sein + comp (gefallen):

13. sein <ist, war, gewesen> +sein (empfinden):

ist dir etwas? fam
ist dir etwas? fam
jdm ist, als ob ...
sb feels as if [or though] ...

14. sein <ist, war, gewesen> +sein (Lust haben):

jdm ist nach etw dat fam
sb feels like [or Brit fam fancies] sth

18. sein <ist, war, gewesen> +sein mit infin + zu (werden müssen):

II . sein1 [zain] +sein CZASOW. nieprzech.

1. sein <ist, war, gewesen> (bei Zeitangaben):

2. sein <ist, war, gewesen> (sich ereignen):

mit etw dat ist es nichts fam
mit etw dat ist es nichts fam

3. sein <ist, war, gewesen> (bei Wetterangaben):

4. sein <ist, war, gewesen> + adj (empfinden):

5. sein <ist, war, gewesen> geh (tun müssen):

7. sein <ist, war, gewesen> (vorziehen):

III . sein1 [zain] +sein CZASOW. posiłk.

3. sein <ist, war, gewesen> + pp, bei Bewegungsverben:

5. sein <ist, war, gewesen> fam (pp ausgelassen):

I . sein1 [zain] +sein CZASOW. nieprzech.

4. sein <ist, war, gewesen> +sein (zutreffen):

7. sein <ist, war, gewesen> +sein (gehören):

ich bin dein veraltend geh
I am yours [or old thine]

8. sein <ist, war, gewesen> +sein (ergeben):

zwei mal zwei ist [o. fam sind] vier

10. sein <ist, war, gewesen> +sein (betreiben):

11. sein <ist, war, gewesen> +sein (hergestellt):

aus etw dat sein

12. sein <ist, war, gewesen> +sein + comp (gefallen):

13. sein <ist, war, gewesen> +sein (empfinden):

ist dir etwas? fam
ist dir etwas? fam
jdm ist, als ob ...
sb feels as if [or though] ...

14. sein <ist, war, gewesen> +sein (Lust haben):

jdm ist nach etw dat fam
sb feels like [or Brit fam fancies] sth

18. sein <ist, war, gewesen> +sein mit infin + zu (werden müssen):

II . sein1 [zain] +sein CZASOW. nieprzech.

1. sein <ist, war, gewesen> (bei Zeitangaben):

2. sein <ist, war, gewesen> (sich ereignen):

mit etw dat ist es nichts fam
mit etw dat ist es nichts fam

3. sein <ist, war, gewesen> (bei Wetterangaben):

4. sein <ist, war, gewesen> + adj (empfinden):

5. sein <ist, war, gewesen> geh (tun müssen):

7. sein <ist, war, gewesen> (vorziehen):

III . sein1 [zain] +sein CZASOW. posiłk.

3. sein <ist, war, gewesen> + pp, bei Bewegungsverben:

5. sein <ist, war, gewesen> fam (pp ausgelassen):

Sein <-s> [zain] RZECZOW. nt kein pl PHILOS

zu früh sein öffentlicher Verkehr, GÜTERVERK

Słownictwo specjalistyczne

Chcesz przetłumaczyć zdanie lub fragment tekstu? Wypróbuj nasze automatyczne tłumaczenie tekstu.

Chcesz dodać słowo, frazę lub tłumaczenie?

Wyślij nowe hasło.

Interfejs: Deutsch | български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文